GÄSTEBUCH

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.198.104.202.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
7 entries.
Laura Hormanns Laura Hormanns schrieb am 5. November 2016 um 10:06:
Hallo Frau Rosenhagen, nach mittlerweile einigen Behandlungen habe ich dran gedacht mal einen Eintrag zu hinterlassen, mir gefällt, dass Sie mir alles erklären und sich soviel Zeit wie notwendig nehmen, Ihre Arbeit hat bisher immer ihren Zweck erfüllt. Die Krönung war allerdings als Sie Anfang diesen Jahres meinen Großen wieder behandelt haben, Sie sagten, er würde Ihnen nicht wirklich gefallen und ich soll mit Ihm eine Leberkur machen, ca. anderthalb Wochen später bekam mein Pferd Stresskoliken, teilweise mehrmals täglich, nach diversen Tierartz und Klinikbesuchen ohne Lösung habe ich den Stall gewechselt und meinem Dicken geht es besser als jemals zuvor. Ich glaube ganz fest, dass Sie ihm das damals schon angesehen haben und dass obwohl Sie ihn nur einmal im Jahr sehen! Das kann nicht jeder.
Administrator-Antwort von: Martina Rosenhagen
Liebe Laura Hormanns, vielen lieben Dank für diesen Eintrag (und sorry, dass er jetzt erst erscheint; das ist wohl noch eine Kinderkrankheit der neuen Website gewesen). Ein gutes Auge ist in meinem Beruf extrem wichtig -- und solche Bestätigung zu bekommen, tut richtig gut. Weiterhin alles Gute! Martina
Schoutenhof Schoutenhof aus Tönisvorst schrieb am 10. Juli 2016 um 9:53:
Ihnen liebe Frau Rosenhagen, sagen Pedro (unser Alpakahengst) und wir beide herzlichen Dank für Ihre Hilfe. Obwohl Sie ja noch nie mit Neuweltkameliden (Alpakas und Lamas) gearbeitet haben, haben Ihre Therapieansätze schnelle Besserung herbeigeführt. Nach zweiwöchigem Aufenthalt in der Tierklinik wurde er da schon aufgegeben und wir brachten ihn festliegend zurück. Die auf Ihre Empfehlung angesetzte Physiotherapie, Magnetfeldtherapie, Akupunktur und Homöotherapie haben letzendlich bewirkt, dass Pedro langsam wieder aufstehen konnte, alleine laufen und inzwischen wieder genesen ist. Er läuft wieder putzmunter, wie ein normales gesundes Alpaka über die Wiese. Wir können Sie überzeugt weiter empfehlen, auch für Lamas und Alpakas. DANKE! Astrid und Rudy
Ulrike Ulrike aus Krefeld schrieb am 7. Juli 2016 um 12:07:
Lieben Dank für die schnelle Hilfe bei meinem Pony. es läuft wieder wunderbar. 🙂 L.G. Ulrike
Bianca Bianca aus Krefeld schrieb am 5. Oktober 2015 um 11:48:
Liebe Martina, ich möchte dir auf diesem Weg nochmal danke sagen. Deine super Beratung und die ganze Zeit die du dir für Companjero und mich genommen hast. Ihm geht es schon viel besser Vielen Dank und liebe Grüße
Isermann, Y. Isermann, Y. aus Krefeld schrieb am 6. Februar 2015 um 11:49:
Danke, Du vollbringst immer wahre Wunder. Pony ist wieder in sich gerade und lässt sich auch wieder auf der linken Hand stellen und biegen. In ein paar Tagen wird er wohl wieder auf beiden Händen gleich gut laufen. Liebe Grüße Y. Isermann
Lavinia und Caitlyn Lavinia und Caitlyn aus Krefeld schrieb am 3. November 2014 um 8:08:
Liebe Martina, hier mal einen lieben Gruß von deiner langjährigsten Patienten Lavinia und deiner jüngsten Caitlyn. Vielen Dank für deine tolle Arbeit all die Jahre. Ich habe sie all die Jahre geschätzt, aber als du jetzt mit meinem Neuzugang gearbeitet hast, ist es mir deutlich vor Augen geführt worden, was du für einen Unterschied machst. Liebe Grüße Lavinia, Caitlyn und Sabine
Don2003 Don2003 aus Neukirchen-Vluyn schrieb am 24. Oktober 2014 um 15:38:
Hallo liebe Frau Rosenhagen, Ich nutze auch mal die Gelegenheit mich auf diesem Wege für Ihre ausgezeichnete Arbeit mit Don zu bedanken . Wir freuen uns immer auf einen Besuch bzw. auf Ihre Behandlung . Es ist einfach toll und sehr vorbildlich wie Sie mit den Pferden arbeiten und sie behandeln ... wir möchten Sie nicht mehr missen und Sie sind eine Bereicherung für jeden Pferdebesitzer der sein Tier gesund erhalten möchte.